Wie bei jedem neuen Lehrmittel ist auch hier eine Orientierungs- und Gewöhnungszeit für die Anwendung der einzelnen Rechenschritte notwendig.

Zur Erleichterung werden in dieser Rubrik einige hilfreiche Beispiele ausgeführt.

Bei der Anwendung des analogus® hat sich als vorteilhaft erwiesen, vor dem Umdrehen des Würfels mit der Zielzahl diese zu benennen und sich anschließend vom Erscheinen der Zahl belohnen zu lassen.

Der analogus®  zeichnet sich durch 100 drehbare Würfel mit jeweils vier Würfelseiten aus, die sich mit einem Rastersystem jeweils  nach den Erfordernissen der  Rechenaufgaben  auf eine Seite der Würfel  fixieren lassen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© analogus